Zum Inhalt springen

Wichtige Hinweise zur aktuellen Coronavirus-Situation

|   BBW

Durch die Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg gibt es in der Paulinenpflege in einigen Bereichen noch Einschränkungen.

Zutrittsregeln für alle Gebäude an allen Standorten der Paulinenpflege Winnenden:

Zu Ihrem und zu unserem Schutz bitten wir Sie folgende Zutrittsregeln und Infektionsschutzmaßnahmen aufgrund SARS-CoV-2 zu beachten:

  • Alle Besucher_innen (auch Handwerker_innen und Lieferanten) dürfen alle Gebäude der Paulinenpflege nur nach Vorlage eines Nachweises nach der 3G-Regel betreten. In Wohngruppen der Behindertenhilfe und im Jugendhilfeverbund gilt zusätzlich: Niemand betritt das Haus ohne Anmeldung durch Klingeln oder telefonische Anmeldung bei unserem Personal. 
  • Es gilt Maskenpflicht auf allen Fluren und in Aufzügen und immer dann, wenn ein Abstand von 1,5 Meter nicht zuverlässig eingehalten werden kann.
  • Personen mit Erkältungssymptomen dürfen unsere Gebäude nicht betreten.
  • Soweit stellenweise auch Maskenpflicht im Freien herrscht, ist dies durch Beschilderung gekennzeichnet. 
  • Wir bitten um Handhygiene.  

Schule beim Jakobsweg

Hier finden Sie Antworten zu häufige gestellten Corona-Fragen des Kultusministeriums.

Infos für unsere Kitas in Winnenden und Backnang:

Hier finden Sie Antworten zu häufige gestellten Corona-Fragen des Kultusministeriums.

Abgesagt sind folgende Veranstaltungen:

  • alle Burgcafés 2021 auf Burg Reichenberg
  • das Jahresfest 2021 am 27. Juni 2021 - als Ersatz gibt es einen Livestream-Festgottesdienst bei Youtube. Alle Infos finden Sie hier: www.jahresfest.paulinenpflege.de

 

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahmen!

Falls Sie Fragen haben, schicken Sie uns eine eMail: VLCorona-Stab@paulinenpflege.de 

Unser Krisenstab tagt regelmäßig, um die Maßnahmen an die aktuelle Coronavirus-Situation anzupassen.

Und ganz wichtig: Bleiben Sie Gesund!

Ihr Coronastab in der Paulinenpflege Winnenden

Zurück