Zum Inhalt springen

Fallbeispiele

Philip - Teilezurichter

Philip ist sprachbehindert. Er hat seine Ausbildung zum Teilezurichter bei der Firma Daimler erfolgreich abgeschlossen. Einen Betrieb zu finden war kein Problem, aber für die Ausbildung brauchte Philip Unterstützung.

Ein Fachberater der Barrierefreien Ausbildung stellte mit Philip einen Antrag auf Unterstützung bei der Agentur für Arbeit. Dieser wurde bewilligt. Gleichzeitig informierte eine Lehrerin des Sonderpädagogischen Dienstes in der Berufsschule über Philips Beeinträchtigung und den Umgang damit. In Hinblick auf die Zwischenprüfung bekam Philip Nachhilfe und eine Prüfungsüberstellung wurde durchgeführt. D.h. Philip konnte den theoretischen Teil im BBW ablegen. Im BBW wurde auch die Prüfungsvorbereitung durchgeführt. Bestanden!

Für die Abschlussprüfung wurde ein Antrag auf Nachteilsausgleich in Form von Prüfungszeitverlängerung und Prüfungsassistenz genehmigt, so dass Philip diese ebenfalls gut abschloss!