Zum Inhalt springen
bibs - Sonderpädagogischer Dienst an beruflichen Schulen

Unsere Angebote

Für Lehrkräfte

  • Beratungs- und Informationsgespräche vor Beginn des Schulbesuchs an der beruflichen Schule
  • Informationen über Hör- und Sprachbehinderung und ihre Auswirkungen, z.B. Tipps zur gelingenden Kommunikation und zur speziellen Unterrichtsgestaltung
  • Information zur Notengebung und zum Nachteilsausgleich, z.B. bei Klassenarbeiten und Prüfungen
  • Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte an beruflichen Schulen zum Thema „Hör- und Sprachbehinderung“ und „Nachteilsausgleich“
  • Ansprechperson während der gesamten Schulzeit, z.B. Vermittlung zwischen Schüler und Lehrkraft, Beratung bei der Festlegung des Nachteilsausgleichs
  • Der Textoptimierungsdienst erstellt optimierte Prüfungsversionen von landesweiten Abschlussprüfungen

Für Schülerinnen und Schüler

  • Vorbereitung des Schulbesuchs an der zukünftigen beruflichen Schule
  • Organisation von Schnuppertagen an der zukünftigen beruflichen Schule
  • Ansprechperson während der gesamten Schulzeit
  • Unterstützung bei Gesprächen mit Lehrkräften, z.B. Infos über die Behinderung und Tipps zur Kommunikation
  • Informationen über Hör- bzw. Sprachbehinderung und ihre Auswirkungen, z.B. Unterrichtseinheit, Lerntipps
  • Unterstützung bei Anträgen auf Nachteilsausgleich, z.B. Zeitverlängerung bei Klassenarbeiten und Prüfungen, Prüfungsassistenz und textoptimierte Prüfungen
  • Beratung und Vermittlung weiterer Hilfen, z.B. technische Hilfsmittel, Assistenzleistungen und Dolmetscher

Können wir Ihnen damit weiterhelfen?

Dann beantragen Sie formlos unsere Unterstützung (siehe Kontakt).