Zum Inhalt springen

Lernprogramm Holz 2 mit Autorensystem

Intuitiv bedienbare Lernumgebung (CBT), in der Schreiner- bzw. Tischler-Auszubildende ihre theoretischen Fachkenntnisse multimedial vertiefen und praktische Ausbildungsinhalte interaktiv nachvollziehen können, ergänzt durch ein HTML-basiertes Autorensystem für Lehrer.

entwickelt in Zusammenarbeit mit der
Medienwerkstatt Schorndorf

Die "Virtuelle Werkstatt" wird ergänzt durch die Programm-Module "Begriffetrainer", "Prüfungsfragentrainer" und "Online HTML-Kurse" (E-Learning, Telelearning). Diese können durch die Integration beliebiger internetkompatibler Medien mittels mitgelieferter Editoren inhaltlich frei erweitert werden und sind dadurch fachübergreifend einsetzbar.

Inhalte, Medien und Funktionalität

Virtuelle Werkstatt

In der frei navigierbaren Schreinerwerkstatt warten 5 Übungsaufgaben mit steigendem Schwierigkeitsgrad: Fleischbrett, Werkzeugkiste, Ablagebock und Unterschrank – als Königsaufgabe ist zudem eine Trennwand mit Tür anzufertigen. Hierbei muss die komplette Abwicklung eines Kundenauftrags inkl. Baubesprechung und Montage virtuell erarbeitet werden.

Zusätzlich zum bereits bei der Vorgängerversion vorhandenen Fachlexikon mit Gebärdenvideos wurden Screenshot- und Druckfunktionen, E-Mail-Fragen an den Lehrer sowie eine erweiterte Benutzerverwaltung integriert.

Kurseditor

Mit dieser separaten Anwendung kann der Lehrer einfach und schnell beliebige Lerninhalte in multimediale, interaktive HTML-Seiten umsetzen, auch in Form von ausdruckbaren Arbeitsblättern bzw. Klassenarbeiten. Eigene Medien (Bilder, Zeichnungen) können ebenfalls in den Kursen verwendet werden.

Prüfungsfragen und Begriffetrainer

Diese beiden Drill&Practise-Module können jetzt inhaltlich auch beliebig erweitert und so problemlos fachübergreifend eingesetzt werden. Dazu werden neue Bilder und Texte mit dem mitgelieferten Prüfungsfragen- bzw. Begriffe-Editoren erfasst, thematisch sortiert und verwaltet.

Mit der neu strukturierten Versionsverwaltung können vom Lehrer speziell auf eine Klasse (oder sogar auf einen einzelnen Schüler) zugeschnittene Übungseinheiten erstellt werden.

Systemanforderungen

Betriebsystem: Windows 95, 98, 2000, NT, XP, Vista, 7
Prozessor: Pentium 100 MHz
Grafikkarte: 16 Bit (65536 Farben) bei 640x480 Pixeln
CD-ROM Laufwerk: 16fach-Speed (empfohlen: 32fach)
Hauptspeicher: 64 MB RAM
Internetbrowser: IE oder Netscape ab Version 4.x
Soundkarte (optional): 16-Bit Soundblaster (oder kompatible)

Die CD-ROM kann direkt bei der Paulinenpflege Winnenden bestellt werden.