Zum Inhalt springen

Jugendwohngemeinschaft Geradstetten (JWG)

"Erfolg ist das Ergebnis einer Reihe von Fehlschlägen, über die man hinweg kommt."
[Robert Merle]

Konzept

Die JWG Geradstetten befindet sich in einer Doppelhaushälfte nahe einer S-Bahnstation. Schulen, Berufsausbildungswerk, Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten, Vereine Freibad und andere Freizeitstätten sind somit leicht zu erreichen.

Die Jugendwohngemeinschaft bietet den jugendlichen Mädchen die Möglichkeit einer eigenständigen Lebensgestaltung im Rahmen einer zielgerichteten pädagogischen Beratung. Diese Beratung erstreckt sich über lebenspraktische, hygienische, gesundheitliche, finanzielle und behördliche Fragen und soll die Übernahme von Verantwortung für eine eigenständige Lebensführung fördern. Im Anschluss an die Jugendwohnwerkstatt kann ein Wechsel ins betreute Jugendwohnen (BJW) stattfinden.

Aufnahmekriterien

Die Mädchen sollen in der Lage sein

  • selbständig Aufzustehen
  • selbständig die Schule oder Ausbildungsstätte aufzusuchen
  • Bedürfnisse benennen zu können
  • Bereitschaft zur Kommunikation mit den Mitbewohnerinnen
  • bei der Hilfeplanung mitzuwirken und zur Umsetzung der gemeinsam festgelegten  Ziele bereit sein

Pädagogik

  • Individuelle und ressourcenorientierte Beratung und Begleitung im alltäglichen und lebenspraktischen Bereich
  • Unterstützung zur selbstverantwortlichen Entwicklung und Planung
  • Ansprechpartner in alltäglichen wie auch in Krisensituationen
  • Training und Förderung individueller praktischer Kompetenzen, Kochen, Waschen, ...

Leben in der JWG

In unserer Arbeit ist es uns wichtig den jungen Frauen einen Schutzraum zu bieten um mädchen- und frauenspezifische Erfahrungen zu sammeln und zu thematisieren. In unserem Betreuungssetting gibt es keine Rund-um-die-Uhr-Betreuung. Dies ermöglicht den jugendlichen Frauen einen großen Freiraum ihrer eigenen Identität auf die Spuren zu kommen.

Kontakt & Anfahrtsskizze

Jugendwohngemeinschaft Geradstetten
Kurze Straße 29
73630 Remshalden
eMail: JHVJWWRemshaldenpaulinenpflegede

Loni Reisser-Kriesel

Loni Reisser-Kriesel

Tel.: 07195 / 695-6604
eMail: loni.reisser-krieselpaulinenpflegede