Zum Inhalt springen

Datenschutzerklärung

der Paulinenpflege Winnenden e.V.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unserer Einrichtung und unseren Dienstleistungen. Transparenz über Datenschutz und Datensicherheit im Umgang mit unseren betreuten Personen, Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und unseren Webseitenbesuchern ist uns ein großes Anliegen. Wir nehmen der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten in allen unseren Geschäftsprozessen sehr ernst. Für Ihren weiteren Besuch unserer Webseite möchten wir Sie darüber informieren, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie als kirchliche Stelle gemäß den Vorgaben des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) verarbeiten.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebotenen Webseiten. Sie gilt nicht für die Webseiten anderer Dienstanbieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen. Bei der Nutzung unserer Webseiten bleiben Sie anonym, solange Sie uns nicht von sich aus freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn dies für die Nutzung der auf der Webseite angebotenen Leistungen, insbesondere Formularangebote, erforderlich ist.

Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten streng vertraulich behandeln. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung geben wir keine persönlichen Daten weiter, es sei denn, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind. Wir weisen jedoch darauf hin, dass es bei der Übermittlung von Daten im Internet immer dazu kommen kann, dass Dritte Ihre Daten zur Kenntnis nehmen oder verfälschen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

1. Welche Daten verarbeiten wir?

1.1 Server-Log-Files

Wir erheben und speichern automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

1.2 Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

1.3 Formulare (Kontakt, Anfragen, Spenden, Webshop, Newsletter)

Wir verwenden auf unserer Webseite verschiedene Kontaktformulare, damit Sie mit uns in Kontakt treten können, Bestellungen über unseren PP-Webshop durchführen können oder an unsere Einrichtung spenden können. In den Kontaktformularen werden Sie je nach  Sachverhalt um Eingabe verschiedener Daten gebeten: (u.a. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefon, Telefax, Anfrage, Nachricht, Firmenname, Anschrift, Spendenbetrag, Bankverbindung). Diese Angaben sind freiwillig, wir verarbeiten diese Daten nur für den Zweck, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten und Ihnen antworten können bzw. zwecks Bearbeitung der Anfrage oder der Spendenabwicklung. Eine Besonderheit stellt unser Anfrageformular für Schnupperpraktika dar – damit wir ein reibungsloses Praktikum ermöglichen können, fragen wir mögliche Praktikumsschwerpunkte sowie Gebärdenerfordernis und individuelle Besonderheiten als freiwillige Angaben ab. Diese Daten werden ebenfalls nur zum Zweck der Praktikumsdurchführung verarbeitet.

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind (Double Opt-In Verfahren). Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Newsletter abbestellen“-Link im Newsletter.

Wir haben bei allen Formularen auf die Grundsätze der Datensparsamkeit geachtet,. Wir erheben nur erforderliche Daten bzw. kennzeichnen Daten als freiwillig. Zusätzlich setzen wir Zertifikate zur sicheren Übertragung und Verschlüsselung der Formulare ein, so dass Ihre Daten geschützt übermittelt werden.

2. Reichweitenmessung, Plugins

2.1 Google Analytics

Wir setzen auf unserer Webseite Google Analytics ein. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir haben die IP-Anonymisierung auf unserer Webseite aktiviert, somit wird Ihre IP-Adresse vor Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

2.2 AddToAny - Bookmark & Share

Diese Website bietet die Möglichkeit über den Dienst AddToAny Inhalte in sozialen Diensten zu teilen. Daten werden nur dann erhoben, wenn diese Dienste von Ihnen selbst aufgerufen werden. Da Sie diese Dienste nur nutzen können, wenn Sie dort ein Benutzerkonto besitzen und sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen müssen, liegt die Verantwortung ab diesem Zeitpunkt nicht mehr bei uns, denn das Erstellen von Benutzerkonten, also die Mitgliedschaft sozialer Dienste, erfordert Ihre Einwilligung der jeweiligen Datenschutzbestimmungen. Der AddToAny Dienst speichert laut deren Datenschutzerklärung keine personenbezogene Daten. mixed erhält ebenfalls keine Daten von AddToAny oder Daten, die aus der Nutzung der Share-Buttons entstehen. AddToAny stellt eine Möglichkeit zum Opt-Out für eine große Zahl von Werbenetzwerken zur Verfügung. Sie können das Opt-Out direkt über diesen Link durchführen.

2.3 YouTube

Wir nutzen für die Einbindung von Videos ein YouTube-Plugin, welches von Youtube, mit Sitz in LLC 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA, betrieben wird. Sollten Sie eine Internetseite mit diesem Plugin aufrufen, wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche Seite Sie besucht haben. Sollten Sie mit Ihrem Youtube-Account ebenfalls noch eingeloggt sein, würde dies Google ermöglichen, Ihr Surfverhalten Ihrem Nutzer-Profil zuzuordnen. Durch vorheriges ausloggen aus Ihrem Youtube-Account kann dies verhindert werden.

Unter www.google.de/intl/de/policies/privacy erhalten Sie weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Google unter den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.

Auskunftsrechte

Sofern Sie es von uns verlangen, gewähren wir Ihnen Einblick in die über Sie gespeicherten Daten, beziehungsweise löschen diese. Wenn Sie Daten berichtigen, löschen oder einsehen wollen, genügt hierfür ein Schreiben an die im Impressum angegebene Adresse.

Alternativ können Sie auch direkt mit dem Datenschutzbeauftragten in Kontakt treten:

Datenschutzbeauftragter
Paulinenpflege Winnenden e.V.
Ringstraße 106
71364 Winnenden
E-Mail: datenschutzpaulinenpflegede

Letzte Aktualisierung der Datenschutzerklärung: 07.12.2016