Zum Inhalt springen

Ausbildung in der Pflege

Ausbildung in der Altenpflege

für gehörlose, schwerhörige und sprachbehinderte Menschen

Was wird von Ihnen erwartet?

Altenpflegehilfe:

Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss
(Weitere formale Voraussetzungen teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit.)

Generalistische Pflege:

Realschulabschluss oder ein anderer als gleichwertiger Bildungsabschluss

In der praktischen Ausbildung ist viel Bewegung und körperlicher Einsatz erforderlich, zum Beispiel beim

  • Begleiten,
  • Heben und Tragen
  • Menschen im Liegen professionell lagern.

Deshalb sollten Sie in dieser Hinsicht keine Einschränkungen haben.

Zur Anmeldung als BBW-Ausbildung ist die Zustimmung der Agentur für Arbeit erforderlich.

Andernfalls benötigen Sie einen Vertrag mit einer Einrichtung, die bereit ist, Sie praktisch auszubilden.

Diese Einrichtung muss die Schule zustimmen.