Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen beim

Berufskolleg Technik I + II / Fachhochschulreife

Wir bieten in der Paulinenpflege Winnenden ein Berufskolleg für hör- und sprachbehinderte Schüler und Menschen mit Autismus sowie für Regelschüler aus dem Raum Winnenden in der technischen Fachrichtung an. Dieses führt zur Fachhochschulreife.

Möchten Sie die Fachhochschulreife machen?

Das Berufskolleg Technik der Paulinenpflege Winnenden bietet Ihnen die Möglichkeit, durch den Besuch des Berufskollegs I und II innerhalb von zwei Schuljahren die Fachhochschulreife zu erwerben.

Der Abschluss eröffnet Ihnen die Möglichkeit an allen Fachhochschulen des Landes Baden Württembergs zu studieren.

Unterrichtsinhalte und Unterrichtsform

Unterrichtet werden die allgemeinbildenden Fächer Deutsch, Mathe, Englisch, Religion, Gemeinschaftskunde/Politik und Chemie. Die Unterrichtsschwerpunkte liegen im Berufskolleg Technik auf Informations- und Medientechnik, Grundlagen der Technik und angewandte Technik mit dem Schwerpunkt Maschinenbau/Konstruktion.

Mit Zusatzunterricht und einer zusätzlichen schriftlichen und praktischen Abschlussprüfung können Sie den Abschluss Technische/r Assistent/in erreichen.

In Ergänzung der schulischen Ausbildung nehmen Sie an einem Praktikum im technischen Bereich teil.

Sie werden von unserem Lehrkräfteteam darauf vorbereitet, eigenständig zu lernen, sich mittels neuer Informations- und Kommunikationstechniken Informationen zu beschaffen, in Gruppen zu arbeiten und ihr Kommunikationsverhalten zu trainieren. Diese Kompetenzen dienen Ihnen als optimale Vorbereitung auf ein anschließendes Studium oder eine qualitativ anspruchsvolle Tätigkeit in einer der vielen Institutionen des Gesundheitswesens.

Aufnahmevoraussetzungen

Berufskolleg Technik

Ins Berufskolleg Technik I können Sie aufgenommen werden, wenn Sie das

  • Abschlusszeugnis einer Realschule oder
  • Hauptschule Klasse 10 mit Abschluss Werkrealschule oder
  • Zeugnis der Fachschulreife einer Berufsfachschule oder
  • Versetzungszeugnis in die Klasse 11 eines Gymnasiums (G9) oder
  • Versetzungszeugnis in die Klasse 10 eines Gymnasiums (G8)
  • den Nachweis eines dem Realschulabschluss gleichwertigen Bildungsstandes vorlegen.

Ins Berufskolleg Technik II können Sie aufgenommen werden, wenn Sie

  • die oben genannten Voraussetzungen erfüllen und
  • das Abschlusszeugnis des Berufskollegs Technik I in der Regel mit einem Durchschnitt von 3,0 aus den Noten der Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik und Grundlagen der Technik nachweisen können

Zudem nehmen wir auch Regelschüler auf!

Unterkunft

Die Schülerinnen und Schüler sind je nach Betreuungsbedarf im Internat oder in den differenzierten Wohnformen (Außenwohngruppe, Wohngemeinschaft oder speziell betreute Autistenwohngruppe) untergebracht.

Flyer BK Gesundheit und Pflege / BK Technik